Shakira soll tatsächlich schwanger sein

Damit ist sie vielleicht bald nicht mehr alleine

Shakira soll wieder schwanger sein! Das bestätigte ein Freund de Sängerin. Und auch Adam Levine (Frontmann Maroon 5) bekommt vielleicht bald Nachwuchs. Seine Freundin Behati Prinsloo wäre jedenfalls bereit dafür.

Shakira soll tatsächlich wieder schwanger sein. Vor einigen Wochen machten erstmals Gerüchte die Runde, die Sängerin erwarte ihr zweites Kind mit ihrem Freund Gerard Piqué. Jetzt bestätigte der kolumbianische Sänger Carlos Vives, der ein Freund von Shakira ist, angeblich die frohe Kunde mit den Worten: "Ja, sie ist schwanger und sehr glücklich." Bislang gibt es allerdings noch keine offizielle Bestätigung, dass die 37-Jährige wirklich ein Baby bekommt.

Shakira ist übrigens seit 2010 mit Gerard Piqué liiert. Ihr gemeinsamer Sohn Milan kam im Januar 2013 zur Welt.

 

Daimt ist Shakira vielleicht bald nicht mehr die einzige in der Musikwelt.

Adam Levine, der Frontmann der Band Maroon 5 wird sich wohl darauf einstellen müssen, in absehbarer Zukunft Windeln zu wechseln. Seine frisch angetraute Frau Behati Prinsloo möchte nämlich eine Familie mit dem ihm gründen. Dem Magazin "Net A Porter" sagte das Model allerdings, dass sie noch keine konkreten Pläne geschmiedet hätten. Wörtlich sagte sie: "Ich habe keine Erwartungen. Ich habe gelernt, dass du nichts planen kannst. Ich lebe von Tag zu Tag und schaue, was passiert. Es ist vage, aber ich mag es so."

Adam Levine und Behati Prinsloo haben sich vor wenigen Wochen auf der Flora Farm in Cabo San Lucas das Jawort gegeben.

Wir freuen und jetzt schon auf viele süsse Babyfotos!

(Quelle: Firstnews)

Audiofiles

  1. Baby-Alarm bei Shakira und Adam Levine? . Audio: Dara Masi

Kommentieren

comments powered by Disqus