Jochen Dries ist neuer Sion-Trainer

Der frühere Kriens-Trainer wird im Wallis tätig

Jochen Dries ist neuer Sion-Trainer: Früher trainierte der Deutsche unter anderem auch den SC Kriens.

Der FC Sion hat einen neuen Trainer: Jochen Dries. Dries war zweimal Trainer beim SC Kriens, zuletzt in der Saison 11/12. Der 67-jährige Deutsche hat eine UEFA-Pro-Lizen. Weil der technische Direktor Frederic Chassot keine Lizenz besitzt, um weiterhin an der Linie stehen zu dürfen, musste der FC Sion einen Trainer mit einer solchen Lizenz suchen. 

Kommentieren

comments powered by Disqus