Die Zentralbahn plant Hotel und Wohnungen

Die Bahnhof-Areale sollen besser genutzt werden

Der Schmalspur-Panorama-Triebzug SPATZ im Bahnhof Stansstad: Die Zentralbahn will neue Wege gehen.

Die Zentralbahn plant beim Bahnhof Engelberg ein grosses Bauprojekt. Auf jenem Teil des Bahnhofareals, welches nicht mehr für den Zugverkehr gebraucht wird, sollen ein Hotel, Wohnungen und Büroräume entstehen. Zuerst wolle man aber verschiedene Abklärungen machen, sagte Zentralbahn-Geschäftsführer Renato Fasciati an einem Mediengespräch. Dazu sei das Gespräch mit verschiedenen Beteiligten nötig, so unter anderem mit den Bergbahnen in Engelberg aber auch mit der Gemeinde und der Bevölkerung. Dafür haben man eine entsprechende Begleitgruppe auf die Beine gestellt. 

Laut der Zentralbahn sei in Engelberg kein Fünfsterne-Hotel geplant. Die Ideen gehen eher in Richtung Backpacker-Hotel für Rucksacktouristen. 

Audiofiles

  1. Zentralbahn plant in Engelberg Hotel und Wohnungen. Audio: Sämi Deubelbeiss, Radio Pilatus AG

Kommentieren

comments powered by Disqus