Kanye West baut eine Kirche nur für sich

wann baut er seine eigene Stadt?

Kanye West möchte sich angeblich eine Kirche bauen lassen. Der Rapper ist um seine Privatsphäre sehr bedacht und will sich bei Kirchgängen offenbar nicht den Paparazzi aussetzen müssen. Ein Insider sagte gegenüber "National Enquirer":

Sie wollen einen Ort, wo sie Hochzeiten und Taufen oder Beerdigungen abhalten können und das über Jahre hinweg.

Kanye hat bereits genaue Vorstellungen davon, wie sein Glaubenstempel aussehen soll. Er soll sich eine architektonische Gestaltung wünschen, die an die Sagrada Familia des Architekten Antonio Gaudí in Barcelona erinnert. Die Quelle sagte dazu: "Kanye hat die Kirche schon mehrmals besucht und es raubt ihm jedes Mal den Atem. Er wollte so etwas schon immer für seine eigene Familie. Er sieht es als Monument für sich und Kim, das eine große Sehenswürdigkeit werden wird." Kim und Kanye haben übrigens eine Tochter namens North West

(Quelle: Firstnews)

Kommentieren

comments powered by Disqus