FC Zürich und YB in der Europa League erfolgreich

GC verliert sein Hinspiel

Die Berner Young Boys und der FC Zürich sind gut in die Europa-League-Playoffs gestartet. YB gewinnt das Hinspiel zuhause gegen Debrecen aus Ungarn 3:1. Ebenfalls 3:1 siegt der FC Zürich auswärts in Tschechien gegen Spartak Trnava.

Schlecht gestartet ist GC. GC verliert das Heimspiel in St. Gallen gegen Brügge aus Belgien 1:2. Die Rückspiele sind am kommenden Donnerstag.

Resultate

YB – Debrecen 3:1
Spartak Trnava – FC Zürich 1:3
GC – FC Brügge 1:2

Kommentieren

comments powered by Disqus