FCL trifft im Schweizer Cup auf Aarau

FCL-Präsident freut sich über Heimvorteil

Der FCL-Präsident Ruedi Stäger

Der FC Luzern trifft im Achtelfinal des Schweizer Fussball-Cups auf den FC Aarau. Das hat die Auslosung ergeben. Es kommt also zum Duell zweier Teams aus der Super League. FCL-Präsident Ruedi Stäger sagte zur Auslosung, Aarau sei ein starker Gegner. Der Heimvorteil sei aber ein gutes Omen.

Die Aufgabe gegen den FC  Aarau ist lösbar.

Ausserdem kommt es zu einem Zentralschweizer Derby zwischen Buochs und Schötz. Cham trifft auf den FC Zürich.

Die Cup-Achtelfinals sind Ende Oktober. Hier eine Übersicht über die Partien:

Buochs – Schötz

Cham – Zürich

Köniz – Sion

Lugano – GC

Luzern – Aarau

Münsingen – Wil

St. Gallen – Thun

Wohlen - Basel

Kommentieren

comments powered by Disqus