FC Luzern nimmt weiteren Anlauf

Schafft der FCL im 10. Meisterschaftsspiel den ersten Sieg?

Schiesst Topscorer Marco Schneuwly den FCL gegen St. Gallen zum ersten Sieg?

In der 10. Runde der Super League will der FC Luzern endlich den ersten Sieg feiern. Im ersten Meisterschaftsviertel (9 von insgesamt 36 Spielen) hat der FCL keinen Vollerfolg eingefahren und steht mit lediglich fünf Punkten am Tabellenende. Gegen St. Gallen soll nun die Wende eingeleitet werden. Die Luzerner haben bisher zwar ansehnlichen Fussball gezeigt, sich jedoch mit vielen Eigenfehlern jeweils selbst um den verdienten Lohn gebracht.

Das Spiel zwischen Luzern und St. Gallen beginnt am Sonntag um 16.00 Uhr. Radio Pilatus überträgt den Match live aus der Swissporarena.

Audiofiles

  1. FCL will gegen St. Gallen die Wende einleiten. Audio: Sämi Deubelbeiss

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.