Terrormiliz IS tötet offenbar weitere Geisel

Video mit Enthauptung kursiert im Internet

Britischer Hilfsarbeiter soll enthauptet worden sein

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat offenbar eine weitere Geisel enthauptet. Ein Video im Internet deutet auf die Hinrichtung des 47-jährigen Briten Alan Henning hin. Das britische Aussenministerium teilte mit, man habe das Video zur Kenntnis genommen und arbeite mit Hochdruck an dessen Prüfung. Sollte sich die Echtheit des Videos bewahrheiten, wäre es bereits die vierte westliche Geisel, die von IS-Extremisten vor laufender Kamera getötet wurde.

Henning war seit Dezember 2013 in der Gefangenschaft der Terrorgruppe IS. Der ehemalige Taxifahrer hatte sich einem Hilfskonvoi für syrische Flüchtlinge angeschlossen.

Kommentieren

comments powered by Disqus