Valentin Stocker spielt Hauptrolle bei Hertha-Sieg

Der Krienser war an allen Toren beteiligt

Valentin Stocker bei Hertha BSC Berlin

Nach zwei Einsätzen in der Schlussphase kam der Krienser Valentin Stocker erstmals von Beginn weg für Hertha BSC Berlin zum Einsatz. Seine Premiere in der Startaufstellung  verdankte Stocker mit einem überzeugenden Einsatz. Er war an allen Berliner Toren zum 3:2-Heimsieg gegen Stuttgart beteiligt. Stocker holte mit seinem Einsatz in der 20. Minute einen Penalty heraus, welcher von Salomon Kalou zum 1:1-Ausgleich verwertet wurde. Zudem lieferte Stocker in der zweiten Halbzeit zwei Assists.

Kommentieren

comments powered by Disqus