"Emil. Die Ausstellung"

27. März bis 6. September 2015 im Historischen Museum

Emil bekommt seine eigene Ausstellung.

Das Historische Museum Luzern widmet dem vielfach ausgezeichneten und inzwischen bekanntesten Künstler Luzerns die erste grosse Übersichtsausstellung. "Emil. Die Ausstellung" feiert am 26. März 2015 Eröffnung. Neben den berühmten Klassikern wie «Der Telegrafenbeamte» oder «Der Kinderwagen» wartet die Ausstellung mit diversen Überraschungen auf. So werden Emil Steinbergers frühe Schauspiel-Erfahrungen als Jugendlicher in den 1940er-Jahren ebenso vorgestellt wie seine Engagements als Radio-Moderator in den 1950er-Jahren. Auch seine Aktivitäten ausserhalb der Bühne sind Thema der Ausstellung. Emil Steinberger hat nicht nur die Kulturszene Luzerns und der Schweiz nachhaltig geprägt, sondern war neben seiner in der Öffentlichkeit bekanntesten Rolle auch als Intendant, Autor, Filmer, Produzent oder Werber tätig.

In Zusammenarbeit mit Emil Steinberger wird eine Theatertour für das Schauspielensemble des Historischen Museums Luzern produzier, die während der ganzen Ausstellungsdauer täglich gespielt wird. 

 

Kommentieren

comments powered by Disqus