Radio Pilatus im Europa-Park

Weihnachtsstimmung im Freizeitpark mit 400 Hörerinnen und Hörer

Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark Mit Radio Pilatus in den Europapark

Pünktlich um 9:00 fuhren die Cars mit den rund 400 Gästen los in Richtung Europa-Park Rust. Die Gäste von Radio Pilatus und der CSS Versicherung erwartete ein Abenteuertag voller Spass, Adrenalin und grossartiger Weihnachtsstimmung. Die Vorfreude war bereits am Morgen im Car riesig. Gross und Klein freute sich auf den Freizeitspass. Sandra aus Giswil freute sich auf einen tollen Tag mit der Familie und natürlich:

Ein Glühwein zum Aufwärmen

Neben Glühwein und Punsch, sorgten auch die passende Musik und die bunt geschmückten Tannenbäume für eine eindrückliche Weihnachtsstimmung.

Lichtermeer begeistert

Wer den Europa-Park in seiner ganzen, strahlenden Pracht sehen wollte, musste sich bis zum Sonnenuntergang gedulden und dann mit dem Riesenrad in die Höhe. Der Anblick der Tausenden von Lichterketten und der beleuchteten Häuser und Tannenbäume liess die Radio Pilatus Hörerinnen und Hörer schwelgen.

Die Lichter verbreiten eine wunderbare Weihnachtsstimmung

Da waren sich alle einig. Pünktlich um 18:00 ging der Ausflug dann auch schon wieder zu Ende und die sieben Cars fuhren mit unseren Gästen zurück nach Luzern. Müde aber glücklich und reich an tollen Eindrücken.

 

Audiofiles

  1. So war der Ausflug in den Europa-Park.. Audio: Stephan Wäber

Kommentieren

comments powered by Disqus