Champions League: Schalke 04 und Man City als letzte Teams im Achtelsfinal

Die Auslosung für die Achtelfinal-Spiele sind am kommenden Montag

Zum Abschluss der Gruppenphase der Fussball-Champions League haben sich Manchester City und Schalke 04 als letzte Teams für die Achtelfinals qualifiziert. Man City gewann auswärts gegen die AS Roma mit 2:0, Schalke bezwang Maribor auswärts mit 1:0. Die Auslosung für die Achtelfinals-Partien von Mitte Februar findet am kommenden Montag statt.

Die Resultate von gestern Abend in der Übersicht:

Gruppe E
AS Roma - Manchester City 0:2
Bayern München - ZSKA Moskau 3:0

Gruppe F
FC Barcelona - Paris St. Germain 3:1
Ajax Amsterdam - Apoel Nikosia 4:0

Gruppe G
Chelsea - Sporting Lissabon 3:1
Maribor - Schalke 04 0:1

Gruppe H
FC Porto - Schachtjor Donezk 1:1
Athletic Bilbao - BATE Borissow 2:0

Für die Achtelfinals haben sich folgende Mannschaften qualifiziert: Atletico Madrid, Real Madrid (Titelverteidiger), Monaco, Borussia Dortmund, Bayern München, FC Barcelona, Chelsea und FC Porto (als Gruppensieger); Juventus Turin, FC Basel, Bayer Leverkusen, Arsenal, Manchester City, Paris St-Germain, Schalke, Schachtjor Donezk (als Gruppenzweite).

Für die 1/16-Finals der Europa League qualifiziert: Olympiakos Piräus, FC Liverpool, Zenit St. Petersburg, Anderlecht, AS Roma, Ajax Amsterdam, Sporting Lissabon, Athletic Bilbao.

Kommentieren

comments powered by Disqus