Défago bester Schweizer in Santa Caterina

US-Amerikaner Travis Ganong gewinnt die Abfahrt

Der Schweizer Skifahrer Didier Defago

Der US-Amerikaner Travis Ganong hat die Weltcup-Abfahrt in Santa Caterina gewonnen, vor dem Österreicher Matthias Mayer und dem Italiener Dominik Paris. Als beste Schweizer klassierten sich Didier Défago auf dem neunten Platz und der ehemalige Junioren-Weltmeister im Super-G, Ralph Weber, auf dem 10. Rang.

Erste Weltcup-Punkte für Weber

Défago verlor rund eine Sekunde auf den Sieger, sensationell lief es dem ehemaligen Junioren-Super-G-Weltmeister Ralph Weber. Der 21-jährige St. Galler aus dem B-Kader holte sich erstmals überhaupt Weltcup-Punkte. Knapp dahinter folgte das Bündner Duo Sandro Viletta (12.) und Carlo Janka (14.).

Kommentieren

comments powered by Disqus