Michael Skibbe verlässt die Grasshoppers

Ex-FCL Trainer Carlos Bernegger wird als Nachfolger gehandelt

Der Schweizer Fussballclub Grasshopper Club Zürich und sein Trainer Michael Skibbe gehen per sofort getrennte Wege. Die beiden Seiten trennen sich im gegenseitigen Einvernehmen. In der Medienmitteilung heisst es:

«GC entspricht damit dem Wunsch von Michael Skibbe sich beruflich neu zu orientieren»

Bis die Zürcher einen neuen Trainer gefunden haben, wird Assistenz-Coach Zoltan Kadar die 1. Mannschaft interimistisch führen. Als heisser Nachfolger wird offensichtlich der Ex-FCL-Trainer Carlos Bernegger gehandelt.

Kommentieren

comments powered by Disqus