Themenmonate Menschlichkeit im Bourbaki Panorama Luzern

Präsident des IKRK Peter Maurer im Gespräch mit Radio Pilatus

IKRK Präsident Peter Maurer Regierungspräsident Reto Wyss bei seinem Grusswort Stadtpräsident Stefan Roth bei seiner Eröffnungsrede IKRK Präsident Peter Maurer

"Der humanitäre Einsatz der Schweiz vielschichtig reflektiert in Kunst und Film, Performances, Literatur und Gespräch". Dies die Beschreibung der aktuellen Themenmonate im Bourbaki Panorama Luzern. Besuchen kann man die Ausstellung bis zum 8. Mai 2015. 

Eines der Highlights war das öffentliche Referat von IKRK Präsident Peter Maurer. Im Gespräch mit Radio Pilatus äussert sich Peter Maurer zur aktuellen Situation des IKRK. Im Fokus des Gesprächs stehen die Mitarbeiter der humanitären Organisation. Die in über 80 Ländern tätige Organisation verzichtet nach wie vor auf jeglichen Schutz durch Waffen und setzt auf eine offene und transparente Diskussion mit allen Beteiligten. 

Das ganze Interview kann man sich hier anhören. 

 

 

Audiofiles

  1. Interview mit IKRK Präsident Peter Maurer. Audio: Caspar van de Ven
  2. Beitrag zum Interview mit IKRK Präsident Peter Maurer. Audio: Caspar van de Ven

Kommentieren

comments powered by Disqus