"Inhalt" - unverzichtbar für das Radio

Radioexperte Christian Vogg über die Zukunft des klassischen Radios (Teil 2)

Christian Vogg, Radiochef der EBU

Flugzeugabstürze, Attentate, eine Parlamentsdebatte oder auch ein Unfall gleich um die Ecke. Wenn heute etwas passiert auf dieser Welt, dann findet man im Internet sehr schnell Informationen dazu. Trotz dieser Konkurrenz: Inhalt bleibt etwas vom Wichtigsten im Radio.

Radio Pilatus hat mit Radioexperte Christian Vogg über die Zukunft des Radios gesprochen. Vogg ist Radiochef der European Broadcast Union EBU und hat in der Zeitschrift Media Perspektiven den Artikel "Radio im Wettbewerb der neuen Medienwelt" veröffentlicht.

Audiofiles

  1. "Inhalt" - unverzichtbar für das Radio. Audio: Matthias Oetterli

Dokumente

  1. Radio im Wettbewerb der neuen Medienwelt - Media Perspektiven (Christian Vogg)

Kommentieren

comments powered by Disqus