Die Abfahrt im deutschen Garmisch-Partenkirchen war fest in den Händen der Österreicher: diese feierten einen Dreifachsieg.

Gewonnen hat das Rennen Hannes Reichelt, eine Hundertstel Sekunde vor Romed Baumann und Matthias Meyer.

Als bester Schweizer wurde Didier Défago 9., Patrick Küng wurde 12., Carlo Janka 23., Beat Feuz 27., und Mauro Caviezel 30.

Die Abfahrt der Frauen im bulgarischen Bansko  wurde wegen Nebels nach 13 Fahrerinnen abgebrochen.

Kommentieren

comments powered by Disqus