FCZ gewinnt Derby erst in der Verlängerung

Auch Basel und Sion sind im Cup im Halbfinal

Fussball (Symbolbild)

Der FC Zürich, Basel und Sion stehen im Halbfinal des Schweizer Cups. Sie konnten ihre Viertelfinalpartien für sich entscheiden. Basel gewinnt gegen Münsingen aus der 1. Liga 6:1. Bereits zur Pause führten die Basler 5:0. Ebenfalls ungefährdet war der Sieg von Sion gegen Aarau. Sion führte nach einer halben Stunde mit 2:0 und gewinnt schlussendlich 2:1. Knapp wurde es hingegen beim Züricher Derby. Der FC Zürich konnte sich gegen GC erst in der Verlängerung durchsetzen. Das 1:0 erzielte Francisco Rodriguez in der 96. Minute.

Für die Halbfinals wurden folgende Paarungen ausgelost:

  • FC Zürich – FC Sion
  • SC Buochs / FC St. Gallen – FC Basel

Der Viertelfinal zwischen Buochs und St. Gallen wird am kommenden Mittwoch ausgetragen. Die Halbfinals sind am 8. April. 

Kommentieren

comments powered by Disqus