Der FC Bayern München ist zum 25. Mal deutscher Meister

Wolfsburg verliert gegen Borussia Mönchengladbach

FC Bayern München ist zum 25. Mal deutscher Meister.

Der FC Bayern München ist zum 25. Mal deutscher Meister. Dank der 0:1 Niederlage von Verfolger Wolfsburg gegen Borussia Mönchengladbach stehen die Bayern bereits vorzeitig als Meister der deutschen Bundesliga fest.

Den Bayern hätte auch ein Unentschieden zwischen Wolfsburg und Mönchengladbach für den Titel gereicht. Ein Tor in letzter Minute für Mönchengladbach machte die Sache aber ganz klar für die Bayern.

Timm Klose verletzt

Der Schweizer Verteidiger Timm Klose hat sich bei der Niederlage von Wolfsburg gegen Mönchengladbach verletzt. Er musste die Partie in der 58. Minute vorzeitig beenden. Er wurde bei einem Foul am Fuss getroffen. Dieser sei ganz blau und müsse nun noch geröngt werden.

Spannender Kampf am Tabellen-Ende

Im Abstiegskampf bleibt es weiterhin spannend. Stuttgart hat zur Zeit die rote Laterne (27 Punkte). Allerdings mit nur einem Punkt Rückstand auf Paderborn und Hamburg. Auch Hannover (29 Punkte) und Freiburg (30 Punkte) sind noch nicht durch.

Kommentieren

comments powered by Disqus