Germany's Next Topmodel: Sendung wird wiederholt

Am Donnerstag, 28. Mai auf ProSieben

ProSieben hat einen neuen Termin für das Finale von "Germany's Next Topmodel" bekannt gegeben. Am Donnerstag sollte in der Fernsehshow das neue Topmodel gefunden werden, aber laut eines Polizeisprechers habe kurz nach 21 Uhr eine Frau in der SAP Arena angerufen und gedroht, während der Show eine Bombe hochgehen zu lassen.

Daraufhin wurden die 10.000 Zuschauer, die Jury, sämtliche Crewmitglieder und die Nachwuchsmodels evakuiert. Allerdings konnte keine Bombe gefunden werden. Nun schrieb der Sender auf seinem Twitter-Account: "Der Termin steht.

Das 'Germany's Next Topmodel‘-Finale steigt am 28. Mai in der Prime Time."

Heidi Klum kürt in der Show am 28. Mai übrigens zum zehnten Mal eine junge Frau zum Topmodel. Die erste Staffel der Show lief 2006.

(Quelle: Firstnews)

Voilà: Heidi Klum posierte mit den vier Finalistinnen nach der Show mit folgendem Kommentar:

Kommentieren

comments powered by Disqus