Hannover: Weltkriegs-Bombe entschärft

Zehntausende Menschen wurden evakuiert

In Hannover ist in der Nacht eine 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Mit Erfolg. Die Bombe war gestern Nachmittag auf einem ehemaligen Schulgelände entdeckt worden. Um die Bombe entschärfen zu können fand eine der grössten Evakuierungen im Land seit dem Zweiten Weltkrieg statt. Zehntausende Menschen mussten ihre Häuser verlassen. 

Kommentieren

comments powered by Disqus