Stefan Raab "hängt TV-Schuhe an den Nagel"

Die deutsche TV-Ikone hört auf

Die deutsche TV-Ikone Stefan Raab beendet per Ende Jahr seine TV-Karriere. Raab wurde unter anderem mit der Sendung TV Total bekannt. Zudem brachte er Formate wie Schlag den Raab oder die Wok-Weltmeisterschaft auf die Mattscheibe.

Auch die Musik prägte Raab's Karriere

Nicht nur als Moderator überzeugte Raab sondern auch als Produzent und Musiker. Am Eurovision Song Contest (ESC) im Jahr 2000 holte Stefan Raab mit dem Nonsense-Song Wadde hadde dudde da den fünften Rang für Deutschland. Mit der Entdeckung der deutschen ESC-Siegerin Lena Meyer-Landrut gelang ihm ein weiterer Meilenstein.

Audiofiles

  1. Das sagt Pilatus-Deutschland-Korrespondent Dirk Steinmetz zum Rücktritt von Stefan Raab. Audio: Carla Keller
  2. Die allseits beliebten TV-Total-Knöpfe verschwinden von der Mattscheibe. Audio: Carla Keller & Marco Zibung
  3. Ob Stefan Raab jetzt mehr Musik macht?. Audio: Liliane Küng

Kommentieren

comments powered by Disqus