Mit dem Ferienpass in der Swissporarena

FCL-Legende Kudi Müller zeigt den Kindern das Stadion

Ferienpass in der Gästekabine in der Swissporarena Ferienpass im Medienraum des FCL Mit Kudi Müller im Stadion Ferienpass im VIP Bereich der Swissporarena Töggele mit der FCL Legende Kudi Müller

Seit Montag ist das Ferienpasszentrum auf dem Schulhausareal Maihof in Luzern offen. Der Luzerner Ferienpass richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren. Neben diversen Aktivitäten auf dem Schulhausareal finden täglich Ateliers, Spielangebote und weitere Sommerattraktionen wie Fussballturniere oder Wasserschlachten statt.

Besuch in der Swissporarena des FC Luzern

Heute war der Ferienpass unter anderem in der Swissporarena des FC Luzern zu besuch. Dort wurden die Kinder von der FCL Legende Kudi Müller begrüsst und durch das Stadion geführt. Besonders der Rasen, die Umkleidekabinen und der VIP-Bereich haben den Kindern besonders gefallen. Mit vielen Anekdoten zur Geschichte des FC Luzern und der Swissporarena hat Kudi Müller die Kinder durch das Stadion geführt.

Zum Schluss der Führung konnten sich die Kinder dann noch mit der FCL-Legende am Töggeli-Kasten messen. 

 

Audiofiles

  1. Beitrag zum Ferienpass in der Swissporarena. Audio: Caspar van de Ven

Kommentieren

comments powered by Disqus