Thierry Doubai verlässt FCL

Der Ivorer wechselt per sofort nach Israel zu Jehuda Tel Aviv

Thierry Doubai verlässt den FCL Richtung Israel

Der FC Luzern hat den Vertrag mit Thierry Doubai vorzeitig aufgelöst. Der 28-jährige Ivorer, der noch einen Vertrag bis Juni 2016 hatte, wird seine Karriere im Ausland fortsetzen. Er ist ab sofort spielberechtigt für den israelischen Aufsteiger Bne Jehuda Tel Aviv.

Kommentieren

comments powered by Disqus