Bayern München verliert gegen Arsenal 0:2

Bayern-Goalie Neuer hechtet am Ball vorbei

Bayern-Goalie Neuer schaut dem Ball nur noch nach.

Der FC Bayern München verliert in der 3. Runde der Championsleague überraschend gegen Arsenal. Dies mit 0:2. Dazu beigetragen hatte Bayern-Goalie Neuer. Dieser hechtete am Ball vorbei. Für Bayern war es die erste Niederlage dieser Championsleague-Saison. 

Die weiteren Resultate:
Zagreb – Piräus 0:1 
Leverkusen – Roma 4:4 
Borissow – Barcelona 0:2
Porto – Tel Aviv 2:0 
Kiew – Chelsea 0:0
Valencia – Gent 2:1 
​St. Petersburg – Lyon 3:1

Kommentieren

comments powered by Disqus