Das letzte Mal TV Total mit Stefan Raab

Emotionaler Abschied des Entertainers nach 16 Jahren

Auch wenn Stefan Raab ganz locker startete und wie gewohnt mit flotten Sprüchen zu glänzen vermochte. Am Ende überkamen ihn dann doch noch die Tränen. Nach 16 Jahren moderierte der TV-Entertainer gestern Abend seine letzte TV Total-Sendung bei ProSieben. Das ging nicht ganz ohne Gefühle. Nachdem Raab mit dem ehemaligen Show-Praktikanten Elton auf gemeinsame Highlights der Sendung, sagte er Tschüss und musste dabei doch auch noch weinen. Der 49-Jährige beendete seine letzte Sendung unter Tränen und meinte: "Vielen Dank, dass Sie uns zugeschaut haben. Machen Sie's gut. Dankeschön."

TV Total geht mit 16 Jahren wohl als die langlebigste Late-Night-Show im deutschen Fernsehen in die Geschichte ein. Endgültig will sich Raab dann am Samstag mit der finalen Ausgabe von "Schlag den Raab" aus dem Fernseh-Geschäft verabschieden. Angekündigt hatte er seinen Rückzug im Juni 2015. 

TV Total geht mit 16 Jahren wohl als die langlebigste Late-Night-Show im deutschen Fernsehen in die Geschichte ein. Endgültig will sich Raab dann am Samstag mit der finalen Ausgabe von "Schlag den Raab" aus dem Fernseh-Geschäft verabschieden. Angekündigt hatte er seinen Rückzug im Juni 2015. 

Wie sich Stefan Raab verabschiedete, hörst du hier!

Audiofiles

  1. Stefan Raab mit TV Total zum letzten Mal auf Sendung. Audio: Thomas Zesiger

Kommentieren

comments powered by Disqus