De rüüdig Fasnachtsfüerer 2016 ist da

Bruder Fritschi zu Gast am Zürcher Sächsilüüte

Das Titelblatt des rüüdigen Fasnachtsfüerer 2016 Silvio Panizza, rüüdiger Fasnachtsfüerer und Urs Krähenbühl, Zeichner die Ehrenträger der diesjährigen Auszeichnungen

Er ist wie eine kleine „Bibel“ für alle Fasnächtler und Fasnächtlerinnen – der rüüdige Fasnachtsfüerer! Die 44. Auflage wurde am Montag, 21. Dezember von Silvio Panizza vorgestellt. Neben Informationen zu Maskenbällen, Veranstaltungen, Fasnachtsumzügen und vielem mehr rund um die Fasnacht in der Zentralschweiz erhält der Fasnachtsführer viele lustige Illustrationen. Auch werden jedes Jahr Urkunden und Orden verliehen und im Fasnachtsführer veröffentlicht.

Wer also trotzt oder gerade wegen dem Feiertagsstress etwas Ablenkung braucht, der kann sich ab sofort mit dem Fasnachtsfüerer auf die 5. Jahreszeit einstimmen. Der rüüdige Fasnachtsfüerer ist für 5.- Franken an allen grösseren Kiosken in der Zentralschweiz erhältlich.

Audiofiles

  1. Der neue Fasnachtsführer ist da. Audio: Philipp Breit

Kommentieren

comments powered by Disqus