Lezcano wechselt offenbar in die Bundesliga

Laut "Sport Bild" geht der Paraguayer zu Ingolstadt

Jubelt Dario Lezcano bald für Ingolstadt anstatt für den FCL?

Der Topstürmer des FC Luzern, Dario Lezcano, wechselt offenbar in die deutsche Bundesliga zum FC Ingolstadt. Laut der deutschen Zeitung "Sport Bild" sei der Wechsel so gut wie sicher. Ingolstadt soll für den Paraguayer dem FCL eine Summe von umgerechnet 2,75 Millionen Franken überweisen.

Transfer offiziell noch nicht bestätigt

Beim FC Luzern konnte noch niemand zu den Wechselgerüchten Stellung nehmen. Die erste Mannschaft ist derzeit unterwegs ins Trainingslager nach Marbella. Auch der FC Ingolstadt bestätigt den Transfer noch nicht. Man könne aktuell den Transfer noch nicht bestätigten, schreibt der Medienchef in einem Mail an Radio Pilatus.

 

Audiofiles

  1. FCL im Trainingslager in Marbella. Audio: Sämi Deubelbeiss

Kommentieren

comments powered by Disqus