Belinda Bencic gibt in Sydney auf

Spiel wurde nach nur 3 Minuten abgebrochen

Die Schweizer Tennisspielerin Belinda Bencic

Belinda Bencic hat beim Tennis Turnier in Sydney im Halbfinal krankheitsbedingt aufgegeben. Die Partie gegen Monica Puig aus Puerto Rico war zuvor wegen Regens vertagt worden. Die Fortsetzung dauerte lediglich drei Minuten und sieben Punkte.
 

Kommentieren

comments powered by Disqus