Endspurt vor den Fasnachtsumzügen in Luzern

Fasnachtsgewaltige besuchen Wagenbauer

Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016 Impressionen vom Baustellenrundgang 2016

Der Countdown läuft. In einer Woche beginnt in Luzern die Fasnacht. Dementsprechend auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für die Umzugsnummern. Radio Pilatus hat einen Blick hinter die Kulissen geworfen.

Seit Wochen laufen die Vorbereitungen für die Fasnachtsumzüge in der Stadt Luzern. Genau eine Woche vor dem Schmutzigen Donnerstag haben gestern die Fasnachtsgewaltigen verschiedene Wagenbaugruppen und Guuggenmusigen besucht, unter anderem die Guuggenmusig "Rasselbandi Horw" und die Wagenbaugruppen "Conversio", "Pegasus" und "Peramicus". Beim sogenannten Baustellenrundgang erhielten sie einen Einblick in die Vorbereitungen zu den diesjährigen Umzugsnummern. So viel sei verraten: auch der suspendierte FIFA-Präsident Sepp Blatter und der allseits bekannte Kasperli finden den Weg an die Lozärner Fasnacht.

Gespannt sein dürfen die Fasnächtler auf das Sujet der Wagenbaugruppe "Conversio" aus Inwil. Die Sieger des Sujetswettbewerbs am Umzug vor einem Jahr warten wiederum mit einem grandiosen Motto auf. "Wir feiern diese Fasnacht unser 10-jähriges Bestehen. Da darf esch schon wieder etwas Spezielles sein", verrieten die Wagenbauer gegenüber Radio Pilatus. "Es wird wieder etwas mit viel Bewegung." 

Zu bewundern sind die geheimnisumwitterten Sujets unter anderem an den Fasnachtsumzügen vom Schmutzigen Donnerstag und Güdismontag.

Audiofiles

  1. Endspurt bei den Bastelarbeiten für die Fasnacht 2016. Audio: David von Moos

Kommentieren

comments powered by Disqus