Tennis: Fed-Cup-Halbfinal in Luzern

Bencic und Bacsinszky spielen in der Messe Luzern

Die Schweizer Tennisspielerin Belinda Bencic Timea Bacsinszky

Audiofiles

  1. Der Fedcup-Halbfinal der Schweizerinnen findet in Luzern statt.. Audio: Philipp Breit

Der Fed-Cup-Halbfinal der Tennis-Frauen findet definitiv in Luzern statt. Wie Swiss-Tennis mitgeteilt hat, findet der Halbfinal zwischen der Schweiz und der Tschechischen Republik am 16./17. April in der Halle 1 der Messe Luzern statt.

In der Halle werden rund 5'400 Fans Platz finden. "Wir freuen uns sehr, dass wir endlich wieder einmal in der Deutschschweiz eine internationale Begegnung in der Weltgruppe austragen können", wird der Präsident von Swiss-Tennis, René Stammbach, in der Mitteilung zitiert. Die Infrastruktur in Luzern sei ideal. Die Unterstützung durch die Stadt und den Kanton Luzern sowie durch Luzern Tourismus hätten die Entscheidung leicht gemacht, den Halbfinal nach Luzern zu vergeben.

Swiss-Tennis hofft auf ausverkaufte Partien und ein begeistertes Publikum in Luzern, damit sich das Team mit Belinda Bencic und Timea Bacsinszky gegen die Tschechinnen für das Final qualifiziert.

Der Start des Ticketvorverkaufs in Zusammenarbeit mit Ticketcorner ist per Anfang März via www.swisstennis.ch/tickets vorgesehen.

Kommentieren

comments powered by Disqus