Alan Walker gewinnt die HIT 600!

«Faded» ist derzeit der beliebteste Song im Pilatusland

Die Radio Pilatus-Hörerschaft hat entschieden: Alan Walker, der 18-jährige DJ und Produzent aus Norwegen, gewinnt mit seinem Song «Faded» die diesjährige Ausgabe der Radio Pilatus HIT 600. Vom Pfingstsamstag bis zum Pfingstmontag präsentierte Radio Pilatus während 50 Stunden die 600 grössten Hits der Zentralschweiz. Unterstützt wurden die Moderatorinnen und Moderatoren von Schweizer Musikern wie Dodo, Kunz und Anna Rossinelli.

Moderator Thomas Zesiger hat das Geheimnis am Pfingstmontag kurz vor 16 Uhr gelüftet: Der norwegische Musikproduzent und DJ Alan Walker hat mit seinem Song «Faded» die neunte Ausgabe der Radio Pilatus HIT 600 gewonnen. Der 18-jährige Walker ist somit der jüngste Künstler, der die HIT 600 je gewonnen hat. «Faded» stand zeitgleich zum Voting während zwölf Wochen an der Spitze der Schweizer Single-Hitparade.

Die ganze Liste mit allen 600 Songs gibt es hier.

Alan Walker gewann mit grossem Abstand vor Adele mit «Hello» und Glasperlenspiel mit «Geiles Leben». Als bester Schweizer Künstler schaffte es Mundartsänger Kunz mit zwei Songs in die Top 20.

Alan Walker live am 31. Juli in Luzern

Radio Pilatus ist es gelungen, den HIT 600-Gewinner Alan Walker für einen Auftritt in Luzern zu verpflichten. Er wird am Sonntag, 31. Juli 2016, in der Messe Luzern und somit erstmals in der Zentralschweiz auftreten. Der Vorverkauf für diesen Auftritt startet morgen Dienstag um 12.00 Uhr im Radio Pilatus Ticketshop sowie in den LZ Cornern in Luzern, Stans und Altdorf.

Anna Rossinelli (2. von links) mit ihren Jungs Georg und Manu zu Gast bei Carla Keller live an der Radio Pilatus Hit600. Radio Pilatus Hörer-Party zu den Hit600. Stefan von Hecht (links) live im HIT600 Studio bei Moderatorin Liliane Küng. Ob Pfingstlager oder private Grillade: HIT600 sorgt für Stimmung. Henrik Belden im Live-Gespräch an der HIT 600. Kunz (links) und Moderatorin Nicole Marcuard hatten richtig Spass im Studio. Gotthard-Bassist Marc Lynn (rechts) live bei Radio Pilatus-Moderator Marco Zibung. Ralph, seine Familie und die Freunde am  HIT 600 Fest in Kriens. Ralph, der Gastgeber an der HIT 600-Party in Kriens. Lucas Marsand (rechts) mit Pilatus-Moderatorin Selina Linder. Piero Esteriore live zu Gast im Pilatus Studio bei Selina Linder. Er war der erste Gast am Samstagmorgen: Damian Lynn (links) bei Moderator Boris Macek. Party: Die HIT 600 wird an viele Orten auch zuhause gefeiert.

Rund 3‘000 Radio Pilatus-Hörer haben ihre Stimme abgegeben

Seit Ende März haben rund 3‘000 Hörerinnen und Hörer auf der Webseite von Radio Pilatus ihre Lieblingssongs gewählt. Aus all diesen Songs ist danach die HIT 600 berechnet worden. Von Pfingstsamstag bis Pfingstmontag hat Radio Pilatus sämtliche Songs gespielt.

Prominente Musiker aus der Schweiz haben die Moderatoren im HIT 600-Studio unterstützt: Henrik Belden, Dodo, Piero Esteriore, Damian Lynn, Marc Lynn von Gotthard, Hecht, Kunz, Lucas Marsand, Panda Lux und Anna Rossinelli waren live dabei und haben von ihren aktuellen Projekten erzählt.

Dokumente

  1. HIT 600 2016: Die Liste mit allen Songs (Radio Pilatus AG)

Die bisherigen Sieger der Radio Pilatus HIT 600

Radio Pilatus führte die HIT 600 bereits zum neunten Mal durch. Folgende Songs wurden von der Hörerschaft in den letzten Jahren auf Platz 1 gewählt:

  • 2008     Bryan Adams - Summer Of ´69
  • 2009     Lady Gaga - Poker Face
  • 2010     Iyaz - Replay
  • 2011     Jennifer Lopez Feat. Pitbull - On The Floor
  • 2012     DJ Antoine Feat. The Beat Shakers - Ma Chérie
  • 2013     Passenger - Let Her Go
  • 2014     Pharrell Williams - Happy
  • 2015     Lo & Leduc - Jung verdammt
  • 2016     Alan Walker - Faded

Audiofiles

  1. HIT 600: Ein tolles Wochenende geht zu Ende. Audio: Roman Unternährer
  2. HIT 600: Es gab verschiedene private HIT 600 Parties. Audio: Maik Wisler
  3. HIT 600: Best Of Interviews. Audio: Maik Wisler

Kommentieren

comments powered by Disqus