Karte zeigt Wasserabfluss bei Gewittern

Kanton Luzern mit neuem Angebot auf dem Geo-Portal

Karte zu den Oberflächenwasser-Abflüssen im Kanton Luzern.

Eine neue digitale Karte gibt im Kanton Luzern Auskunft über mögliche Wasserschäden, wenn bei heftigen Niederschlägen Wasser nicht im Boden versickert. Die Karte im Massstab 1:10’000 wurde von der Gebäudeversicherung und der Abteilung Naturgefahren entwickelt.

Angestossen worden war die Erstellung der Gefährdungskarte zum Oberflächenabfluss durch die Analyse von Schadensdokumenten aus den Jahren 2005 bis 2015, wie die Luzerner Staatskanzlei mitteilte. Die Analyse zeige, dass bei Starkniederschlägen viele Gebäude- und Mobiliarschäden durch abfliessendes Oberflächenwasserverursacht wurden.

Die digitale Karte dient der Information für die Gebäudeversicherung, private Sachversicherungen, Behörden, Bauherren, Planer und Ingenieure. Sie ist über das Internet in der Kartenbibliothek (Geoportal) des Kantons Luzern unter www.geo.lu.ch einsehbar.

Kommentieren

comments powered by Disqus