Maik, Carla und Co. hängen in der Stadt rum

Radio Pilatus bedankt sich bei Hörerschaft mit Plakataktion

Audiofiles

  1. Thomas Zesiger meldet sich vom Plakatieren. Audio: Thomas Zesiger
  2. Thomas Zesiger im Gespräch mit Andy Eugster von der Firma Clearchannel. Audio: Michael Fankhauser

Radio Pilatus ist laut den neusten Zahlen von Mediapulse das reichweitenstärkste Privatradio der Zentralschweiz. Dazu haben wir uns gestern bereits bei euch mit 12 Stunden vollgepackt mit Nummer 1-Hits bedankt. Nun kommt eine Plakataktion dazu. Extra früh aufgestanden ist dafür Andy Eugster von Clear Channel. Bereits um 04.00 Uhr ist er heute aus den Federn gekommen und hat Pilatus-Reporter Thomas Zesiger gezeigt, wie man so ein Plakat in nur gerade 2 Minuten anklebt. 

In der Region hängen seit heute Morgen mehrere Plakate mit der Pilatus-Crew drauf. Und welcher Kopf gehört denn zu welcher Stimme? Wir wünschen viel Spass beim Mitraten!

 

Andy Eugster von Clear Channel nach vollendeter Arbeit Die Pilatus-Crew dankt den vorbeifahrenden Hörern Andy Eugster von Clear Channel im Einsatz Wer ist wer? Jetzt mitraten! Andy Eugster ist für die Pilatus-Plakate extra früh aus den Federn Wir sagen Danke auf dem Plakat Das Plakat am Bahnhof Luzern Feinschliff, damit alles passt

Kommentieren

comments powered by Disqus