Ferientipp: Angeseilt durch den Wald fliegen

Flying Fox im Swiss Holiday Park Morschach

Der Aufstieg zur Plattform geschieht gesichert Und los gehts! Von Plattform zu Plattform Beim Flying Fox kann geschwebt werden Spass, Tempo und Gekreische sind garantiert Adi Scheiber zeigt vom Cliff-Trail über den Vierwaldstättersee

Radio Pilatus stellt während den Sommerferien Ausflüge in der Zentralschweiz vor. Denn auch hier lassen sich Abenteuer und Neues erleben.

Heute geht es um den Flying Fox in Morschach. Dieser am 1. Mai eröffnete Teil beim Swiss Holiday Park besteht aus 18 Plattformen. Zwischen diesen lässt sich angeseilt über Felsabgründe und durch den Wald fliegen und vielleicht sogar nebenbei die Aussicht geniessen. Denn von der Anlage sieht man auf die imposanten Berge, den Vierwaldstättersee und sogar das Rütli. 

Der Flying Fox ist für Kinder ab 1.40m (ca. 8 Jahren) - und natürlich Erwachsene. Das Abenteuer dauert 1-2 Stunden und wird am Mittwoch, Samstag, Sonntag und den Feiertagen angeboten. Mehr Infos unter www.shp.ch.

Heute im Ferientipp um 13.15 Uhr könnt ihr bei Carla Keller Eintritte für das Überflieg-Erlebnis am Seil gewinnen.

Audiofiles

  1. Ferientipp: Flying Fox in Morschach. Audio: Hanspeter Gloor

Kommentieren

comments powered by Disqus