DJ BoBo: Neues Video im Europa-Park abgedreht

«Get On Up» entstand mit Berner Sänger Jesse Ritch

Da haben sich bestimmt ein paar Besucher des Europa-Parks in Rust verwundert die Augen gerieben: Der Wahl-Luzerner Showstar DJ BoBo hat zwischen Bahnen und Euromaus das Video zur neuen Single «Get On Up» abgedreht. Dabei war auch der Berner Sänger Jesse Ritch. 

Titelsong zum neuen Album

Zum einen ist «Get On Up» der Titelsong zum neuen Album, welches am 23. September erscheint, gleichzeitig ist es aber auch der Sountrack zur frischen RTL-Tanzshow «Dance, Dance, Dance». Dort steht DJ BoBo in der Jury im Einsatz.

Am 13. Januar 2017 findet in der neuen Europa-Park-Arena die Weltpremiere seiner neuen Tour „Mystorial“ statt. Die Mystorial-Weltpremieren-Shows finden am 13., 14. und 15. Januar 2017 statt. Es gibt insgesamt drei Shows. In Bern und Zürich gibt es dann Konzerte im Juni 2017.

An der Radio Pilatus Music Night im KKL Luzern

Zuvor allerdings erlebst du DJ BoBo vom 20. bis 22. September an der einzigartigen Radio Pilatus Music Night 2016, zusammen mit dem 21st Century Symphony Orchestra im KKL Luzern. Nach dem Grossandrang auf die Tickets zur Premiere der Radio Pilatus Music Night vom 20. und 21. September 2016 wurde eine weitere Zusatzvorstellung angekündigt. Diese findet am Donnerstag, 22. September 2016 statt und ist inzwischen ebenfalls ausverkauft.

 

Videodreh in Rust DJ BoBo und Jesse Ritch geben alles

Kommentieren

comments powered by Disqus