Jassen geht jetzt auch im Grand Casino Luzern

Neuer Spielbereich im Casino mit 19 Premieren

Von links nach rechts: FCL-Goalie Dave Zibung, Mundart-Sänger Kunz, Tele 1-Moderatorin Fabienne Bamert und Schwinger Christian Schuler testeten das neue Spiel "Jassino". Das neue Spiel "Jassino" im Grand Casino Luzern. Das neue Spiel "Jassino" im Grand Casino Luzern. Der Spielbereich im Casino wurde umgebaut und neue Spiele gibt es auch. Der Spielbereich im Casino wurde umgebaut und neue Spiele gibt es auch. Der Spielbereich im Casino wurde umgebaut und neue Spiele gibt es auch.

Das Grand Casino Luzern hat seinen Spielbereich erweitert. Insgesamt gibt es 19 Premieren zu sehen.

Das Highlight ist klar: Neu kann man im Grand Casino Luzern jassen! Zur Einführung des Klassikers duellierten sich schon einmal vier Promis: FCL-Goalie Dave Zibung, Mundart-Sänger Kunz, Innerschweizer Schwinger Christian Schuler und Tele-1-Moderatorin Fabienne Bamert spielten das neue Spiel "Jassino".

Neuinterpretation des Klassikers

"Jassino" ist eine Neuinterpretation des Schweizer Klassikers. Es ähnelt ein wenig dem Pokern, einfach, dass das Ganze mit Schweizer Jass-Karten gespielt wird. Wie die Karten aussehen, seht ihr oben in der Bildstrecke.

Zur Feier des neuen Spielbereichs ist der Eintritt ins Grand Casino Luzern übrigens den ganzen Monat September gratis.

Was die Promis zum neuen Jassino-Spiel sagen, hört ihr am Mittwochmorgen in der Radio Pilatus Morgenshow bei Carla Keller.

Audiofiles

  1. Jassino: Kunz und Dave Zibung haben es getestet. Audio: Carla Keller

Kommentieren

comments powered by Disqus