Mike Perry: Senkrechtstarter des Jahres

Vor Kurzem baute er noch Automotoren in Autos ein

Ganz ehrlich: Die Sonne fehlt uns bereits! Dank Mike Perry's Hit The Ocean ist es aber nicht ganz so schlimm. Der schwedische DJ mausert sich immer mehr zum Senkrechtstarter des Jahres.

The Ocean ist eine wunderbare, tropische Hymne, welche der schwedische DJ-Neuling Mike Perry produziert hat und welche von der schwedischen Sängerin Shy Martin gesungen wird. Perry kommt aus der schwedischen Kleinstadt Skövde und ist ein absoluter Neuling in der Musikwelt.

Vom Automech zum Star

Erst vor Kurzem baute er noch Automotoren in Autos ein, erzählt uns Mike Perry im Interview. Mittlerweile hat er den Job gekündigt. Denn sein Song ging viral. Im April erschien The Ocean. Der Erfolg war gross. Der Song wurde in vielen Ländern dieser Welt gestreamt, sei es auf Spotify oder Shazam. So kam es, das Mike Perry auch gleich bei einem der grössten Musikfestivals dieser Welt einen Auftritt hatte: Beim Tomorrowland in Belgien. Für Mike Perry ist all dieser Erfolg und Ruhm logischerweise noch völliges Neuland. Aber im Interview mit Radio Pilatus Moderator Marco Zibung, sagte er voller Stolz:

I'm living my dream!

Mike Perry erzählte auch sonst viele Anekdoten aus seinem Leben und über seinen Werdegang. Wieso er zum Beispiel seinen tropischen Song The Ocean gar nicht als Sommersong sieht, hört ihr am Freitagabend in der Radio Pilatus Chartshow bei Marco Zibung.

Mike Perry zu Gast bei Radio Pilatus. Mike Perry im Interview mit Radio Pilatus Chartshow Moderator Marco Zibung.

Kommentieren

comments powered by Disqus