63. Zürcher Weinausstellung Expovina

12 Schiffe, Bürkliplatz, 3.-17. November 2016

Auf 12 Schiffen am Bürkliplatz können wieder viele edle Tropfen degustiert werden. Über 4200 Weine werden zum Degustieren, Vergleichen und Bestellen angeboten. Rund 170 Stände sind an der Expovina 2016 vertreten. Eines von 12 Schiffen an der Expovina Zürich An der Expovina kann man nicht nur feine Tropfen geniessen, sondern auch einen Lunch oder ein gemütliches Abendessen. Die Expovina ist am Bürkliplatz Zürich, bequem mit dem Tram Nr. 11 ab dem Hauptbahnhof erreichbar. Die Expovina findet vom 3. - 17. November 2016 in der Stadt Zürich statt.

Bereits zum 63. Mal findet die Zürcher Weinausstellung Expovina in Zürich statt. Auf 12 Schiffen am Bürkliplatz können vom 3.-17. November 2016 über 4200 Weine degustiert, verglichen und auch bestellt werden. Rund 170 Stände, verschiedene Restaurants und eine einmalige Atmosphäre auf dem Zürichsee erwarten euch. 

Bruno Sauter, OK-Präsident der Expovina, war im Vorfeld der Expovina 2016 bei Radio Pilatus zum Interview. Weshalb sich ein Besuch an der Expovina lohnt, wie man richtig degustiert und wie man Zapfen sofort erkennt, das erklärt er ab 31. Oktober täglich bei Radio Pilatus.

Audiofiles

  1. Expovina: Was ist die Expovina?. Audio: Maik Wisler
  2. Expovina: Wein-Trends und Kulinarisches. Audio: Nicole Marcuard
  3. Expovina: Zum Degustieren braucht es eine gute Nase . Audio: Liliane Küng
  4. Expovina: Wie werde ich zum Weinkenner?. Audio: Maik Wisler
  5. Expovina: Auch junge Weintrinker sind willkommen. Audio: Nicole Marcuard
  6. Über 4200 Weine zum Probieren - wie geht man am besten vor. Audio: Nicole Marcuard

Kommentieren

comments powered by Disqus