Wendy Holdener wird in Semmering Dritte

Weiterer Podestplatz für die Fahrerin aus Unteriberg

Slalom-Ass Wendy Holdener

Die Schwyzer Skifahrerin Wendy Holdener hat sich einen weiteren Podestplatz geholt. Beim Slalom am Semmering wurde sie Dritte. 

Wendy Holdener holt sich im vierten Slalom dieser Saison den vierten Podestplatz. Hinter der Amerikanerin Mikaela Shiffrin und der Slowakin Veronika Velez-Zuzulova wurde sie Dritte. Insgesamt ist es der elfte Weltcup-Podestplatz für die Fahrerin aus Unteriberg.

Weltcup-Punkte gab es auch für die beiden Fahrerinnen aus Engelberg: Michelle Gisin schaffte es auf Rang 12, Denise Feierabend wurde 27.

Kommentieren

comments powered by Disqus