Zürcher Hotels europaweit am teuersten

Der durchschnittliche Hotel-Zimmerpreis in Zürich liegt bei 174 Euro

Hotel Dolder Zürich

 

Die Hotelpreise haben sich im vergangenen Jahr weltweit unterschiedlich entwickelt. Dies zeigt eine Online-Auswertung durch die Buchungsplattform HRS. Zürich ist neu zur teuersten Destination aufgestiegen.

Als teuerste Stadt in Europa hat Zürich mit einem durchschnittlichen Zimmerpreis von 174 Euro London abgelöst. Dahinter folgen Oslo, Stockholm und Helsinki. Wegen der Anschläge massiv gefallen sind die Preise in Istanbul, das nun auf dem Niveau von Prag und Warschau liegt. Weltweit teuerste Stadt bleibt New York mit einem Durchschnittspreis von 240 Euro, vor Washington und Tokio.

Kommentieren

comments powered by Disqus