Andreas Ruch wird neuer Präsident der ihz

Die offizielle Wahl steht aber noch aus

Andreas Ruch wurde am Neujahrsapéro der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz ihz als neuer Präsident vorgestellt.

Andreas Ruch wird neuer Präsident der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz ihz. Der Inhaber der Ruch Metallbau AG in Altdorf wurde gestern Abend am Neujahrsapéro der ihz in Luzern erstmals vorgestellt.

Der Inhaber der Ruch Metallbau AG in Altdorf, Andreas Ruch, wird neuer Präsident der Industrie und Handelskammer Zentralschweiz ihz. Am Neujahrsapéro der ihz im Hotel Schweizerhof Luzern wurde er gestern Abend zum ersten Mal vorgestellt. Offiziell übernimmt Andreas Ruch das Amt an der Generalversammlung im Frühling und wird damit Nachfolger des Nidwaldner FDP-Ständerats Hans Wicki. Die Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz ist der grösste Wirtschaftsverband der Zentralschweiz.

Ein ausführliches Interview mit den Zielen und Herausforderungen des designierten ihz-Präsidenten Andreas Ruch gibt es hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus