Cristiano Ronaldo Weltfussballer 2016

Ronaldo vor Messi und Griezmann

Audiofiles

  1. Cristiano Ronaldo: Kein Mann der bescheidenen Worte. Audio: Liliane Küng & Marco Zibung

Cristiano Ronaldo ist auch von der Fifa zum Weltfussballer des Jahres 2016 gewählt worden. Dies vor dem Argentinier Lionel Messi und dem Franzosen Antoine Griezmann. Ronaldo gewann im letzten Jahr mit Portugal die EM in Frankreich und mit Real Madrid die Champions League. 

Fifa vergibt Preis wieder allein
Es ist das erste Mal seit 2009, dass die Fifa den Preis wieder alleine vergibt. Zuvor wurde der Preis zusammen mit der französischen Fussball-Fachzeitschrift France Football vergeben. Diese vergibt nun den Ballon d'Or wieder allein. Vergeben wurde dieser im Dezember ebenfalls an Cristiano Ronaldo. 

Die "Weltfussballer des Jahres" der letzten zehn Jahre

  • 2016    Cristiano Ronaldo (POR)
  • 2015    Lionel Messi (ARG)
  • 2014    Ronaldo
  • 2013    Ronaldo
  • 2012    Messi
  • 2011    Messi
  • 2010    Messi
  • 2009    Messi
  • 2008    Ronaldo
  • 2007    Kaka (BRA)

Kommentieren

comments powered by Disqus