Beat Feuz wird Dritter

Erster Abfahrts-Podestplatz in dieser Saison

Der Schweizer Skifahrer Beat Feuz

Ein Lichtblick vor der Heim-WM in St. Moritz: Der Schweizer Skirennfahrer Beat Feuz fährt in der zweiten Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen aufs Podest.

Es ist dies der erste Podestplatz in der Königsdisziplin in der laufenden Saison. Gewonnen hat die Abfahrt der Österreicher Hannes Reichelt vor dem Italiener Peter Fill.

Die weiteren Schweizer: 13. Patrick Küng, 16. Mauro Caviezel, 21. Urs Kreyenbühl, 22. Carlo Janka, 24. Niels Hintermann.

Kommentieren

comments powered by Disqus