Kleinformationenfestival im Schweizerhof

Über 40 Formationen sorgten für eine rüüüdige Stimmung

Die Kleinformationen bestanden durchschnittlich aus 5-10 Mitglieder Gespielt wurde bereits im Eingangsbereich auf und neben der Treppe Auch in der Bar wurde gespielt Auftritt der Espressos Bereits nach einer Stunde war das Kleinformationenfestival schon gut besucht Auftritt der Espressos

Im Schweizerhof fand am Güdismontag das traditionelle Kleinformationenfestival statt. Knapp 40 Gruppen spielten bis um 01:00 Uhr auf, die das Publikum zum Mitsingen, Mitschaukeln und Mittanzen animieren konnten. 

Sie sind etwas kleiner als die grossen Guuggenmusigen, spielen aber trotzdem gross auf. Die unzähligen Kleinformationen gehören zur Luzerner Fasnacht, wie der Urknall und die Umzüge. Auch an diesem Güdismontag trafen sich die Musikanten zum Kleinformationenfestival im Hotel Schweizerhof Luzern. Die Gruppen am Kleinformationenfestival im Hotel Schweizerhof Luzern zählten meistens zwischen fünf und zehn Mitglieder. Auch wenn sie kleiner als die grossen Guuggenmusigen auf den Gassen sind, eines war gestern schnell einmal klar: Rüüdige Stimmung kommt auch bei den Kleinformationen auf. Und wie: Bis um 01:00 Uhr nachts wurde zu den vielen Evergreens geklatscht, getanzt und gesungen. Das Kleinformationenfestival im Hotel Schweizerhof - eine wahre Bereicherung für die Luzerner Fasnacht! 

Audiofiles

  1. Rüüdiges Kleinformationenfestival im Hotel Schweizerhof. Audio: Fabian Kreienbühl

Kommentieren

comments powered by Disqus