Traumhochzeit 2017: Das richtige Ambiente

Dekorieren mit energy of events

Aurora im Beratungsgespräch bei Bernadette Heim, Inhaberin von energy of events. Die Tischdekoration im klassischen weiss-rosé Look. Wird es an der Hochzeit von Aurora und Pascal auch eine Candybar geben? Bei energy of events in Eschenbach gibt es eine grosse Auswahl an Dekorationsmöglichkeiten. Vor allem der Vintage-Look ist zurzeit im Trend.

Wer eine Traumhochzeit feiern will, braucht nicht nur das passende Kleid, eine schöne Location und das richtige Styling. Für eine Traumhochzeit ist vor allem eins wichtig: Blumen. Denn was wäre eine Hochzeit ohne passenden Brautstrauss und Dekoration? Blumen auf dem Tisch, an den Stühlen, alles farblich angepasst. Darum kümmert sich Bernadette Heim, Inhaberin von energy of events.

"Roter Faden!"

"Es ist wichtig, dass durch die ganze Dekoration ein roter Faden gezogen wird", so Bernadette Heim. Von den Einladungskarten, über den Blumenstrauss, bis hin zur Tischdekoration - alles sollte aufeinander abgestimmt sein. 

Dekorationen von energy of events sind das Tüpfelchen auf dem "i" für jeden Anlass und jeden Raum - in diesem Fall dem Seehotel Hermitage. Auch Aurora und Pascal, unser Gewinnerpaar der diesjährigen Radio Pilatus Traumhochzeit, durfte sich die passende Dekoration für ihre Traumhochzeit aussuchen.

Audiofiles

  1. Bei der Deko ist ein roter Faden wichtig. Audio: Nicole Marcuard
  2. Aurora und Pascal haben die Dekoration ausgesucht.. Audio: Maik Wisler

Kommentieren

comments powered by Disqus