Verunfallte Fussgängerin von Eschenbach gestorben

Die 90-jährige Frau ist nach dem Unfall vor einer Woche jetzt im Spital ihren Verletzungen erlegen

Die verunfallte Frau starb eine Woche später im Spital

 

Am vergangenen Montag ist es in Eschenbach zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einer Fussgängerin gekommen. Die Fussgängerin ist am Sonntag an den Unfallfolgen verstorben.
 
Am Montag, 13. März 2017, überquerte eine 90-jährige Fussgängerin bei der Einmündung Moos in Eschenbach die Rothenburgstrasse. Dabei kam es aus noch ungeklärten Gründen zu einer Kollision mit einem Lastwagen, welcher von Rothenburg Richtung Eschenbach fuhr. Die Frau wurde beim Unfall schwer verletzt.
 Die Frau ist gestern Sonntag im Spital an den Unfallfolgen verstorben.

Kommentieren

comments powered by Disqus