Diese Jungs wollen Eli's Rosen

Auch drei Kandidaten aus der Zentralschweiz dabei

Silvan ist 21 und kommt aus dem Kanton Nidwalden Adrian kommt aus dem Kanton Zug und ist Bauführer Tobi aus Meggen ist 32 Jahre alt Diese 21 Kandidaten kämpfen um das Herz von der Bachelorette

Das sind sie, die 21 jungen Herren, die bald auf 3+ um das Herz und die Rosen der Bachelorette Eli kämpfen. Sie kommen aus allen Ecken der Schweiz, sind Personaltrainer, Elektroinstallateur oder Grünflächenspezialisten. 

Unter den 21 Kandidaten der neusten Bachelorette-Staffel sind auch drei Jungs aus der Zentralschweiz. Tobias aus Meggen zum Beispiel ist 32 Jahre alt und möchte Bachelorette Eli mit seiner Briefmarkensammlung von sich überzeugen. Der Briefmarkenhändler ist unternehmensfreudig und stürzt sich gerne in neue Abenteuer. Der Nidwaldner Silvan ist mit seinen 21 Jahren der Jüngste im Bunde. Der Zimmermann und Hobbyjäger geniesst die Natur und fährt in seiner Freizeit Motocross. Dann haben wir noch Adrian aus dem Kanton Zug. Der Bauführer hat immer eine unterhaltsame Story auf Lager. Seine Leidenschaft ist das Reisen und er hofft mit seiner Lebensfreude die letzte Rose von Eli zu bekommen.

Die Bachelorette startet am Montag, 24. April um 20.15 Uhr auf 3+. 

Kommentieren

comments powered by Disqus