Tödlicher Unfall auf der Autobahn A4 bei Cham

75-Jähriger erleidet Schwächeanfall und fährt in Lastwagen

Blick auf die A4 bei Cham von der Wildtierbrücke

Auf der Autobahn A4 bei Cham hat ein 75-jähriger Autofahrer am Dienstagnachmittag einen Schwächeanfall erlitten. Wie die Zuger Polizei mitteilt, prallte der Mann deswegen zuerst gegen eine Leitplanke und anschliessend in einen Lastwagen. Trotz sofortiger Rettungsmassnahmen verstarb der Mann kurze Zeit später im Spital. Die Polizei sucht Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben.

Kommentieren

comments powered by Disqus