Nach Überholmanöver parkierte Autos gerammt

Unfall zwischen Personenwagen und Postauto in der Stadt Luzern

Verkehrsunfall in der Stadt Luzern. Unfall in der Stadt Luzern
Unfall in der Stadt Luzern

In der Stadt Luzern hat es am Mittwoch am frühen Abend einen Unfall zwischen einem Postauto und einem Personenwagen gegeben. Eine Person wurde verletzt.

Wie die Luzerner Polizei mitteilte, fuhr das Postauto auf der Schädrütistrasse in Luzern in Richtung Verkehrshaus. Der Autofahrer dahinter setzte zum Überholen aun. Aus noch ungeklärten Gründen kollidierten die beiden Fahrzeuge miteinander. Der Personenwagen wurde dabei nach links abgetrieben und kollidierte dort mit drei parkierten Fahrzeugen. Der Pw-Lenker wurde verletzt und musst sich vom Arzt behandeln lassen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 65'000 Franken.

Kommentieren

comments powered by Disqus